Bild oben

Der Historische Verein "Säuling e.V." in Füssen

Der Berg Säuling

Der Säuling gilt als der älteste mit Namen bezeichnete Berg in unserem Gebiet. Zu seinen Füßen reiht die römische "Via Claudia Augusta" wie auf einer Perlenschnur wichtige geschichtliche Ereignisse, großartige Bauten und einmalige Naturschönheiten aneinander und verbindet sie zu einer länderübergreifenden gemeinsamen kulturellen Lebensader.

 

Der Berg Säuling ist heute ein Grenzberg zwischen Österreich und Deutschland. Doch der Aufstieg von Pflach und Hohenschwangau aus vereinigt am Bergkreuz die Tiroler und Deutschen beim gemeinsamen Gipfelglück.

Der Verein "Säuling e. V."

Unser Verein trägt den Namen "Säuling e. V.", weil er über die geschichtliche Entwicklung im Außerfern und südlichen Ostallgäu grenzüberschreitend aufklären will. Er möchte sammeln und analysieren, was an wertvollen Informationen aus der Vergangenheit geblieben ist. Darüber hinaus will er neue Anstöße geben, die helfen sollen, die lange und große Vergangenheit unserer Heimat am Ausgang der Alpen darzustellen und dieses Wissen für die zukünftige Entwicklung unserer Gebiete zu nutzen.

 

Wir wollen ein Verein der Mitarbeit sein, ein Verein, in dem diskutiert und gearbeitet wird, der Einzel-Initiativen unterstützt und in größere Zusammenhänge integriert, der seinen Mitgliedern in modernster technischer Form über das Internet Arbeitsunterlagen zur Verfügung stellt und mithilft, das öffentliche Interesse auf unsere große gemeinsame Geschichte zu lenken.

 

Darüber hinaus wollen wir den bestehenden örtlichen Interessengruppen, Sammlungen und musealen Einrichtungen als Koordinator dienen und mit ihnen Anregungen austauschen.

Onlinepartner vom Allgäu ABC

Online Partner 

vom Allgäu ABC